Von: Alexander Woldrich
05.07.2016 - 08:05 Uhr

Urlaub für echte Männer

Oliver Schröter zeigt Euch Orte, die Männer gesehen haben müssen!

Auch wenn es das Wetter nicht vermuten lässt, ist der Sommer bereits da – und mit ihm die Vorfreude auf den nächsten Urlaub. Doch wo zieht es die Geschlechter hin? Action-Urlaub mit Jetski und Surfen oder lieber entspannte Massagen und Spa?

Oliver Schröter hilft bei dieser Entscheidung zumindest den Herren der Schöpfung. Das verspricht jedenfalls sein Buch „111 Orte die für echte Männer, die man gesehen haben muss“. Doch bei der Lektüre stellt man schnell fest: Erstaunlicherweise steht der Großteil der Männer gar nicht auf reinen Action-Urlaub. Ebenso wenig wie sich alle Frauen nach der Shoppingtour erst durchkneten und dann von einem Latino den Martini an den Pool bringen lassen. Die Unterschiede zwischen Mann und Frau sind gar nicht so groß wie erwartet.

Der Autor empfiehlt Orte und Reiseziele für jederman(n) und zeigt dabei seine persönlichen Favoriten: 

Einer davon ist die Brauerei Weihenstephan in Freising, wo Moderne auf Tradition trifft.

Auch vom Levi-Strauß-Museum im fränkischen Buttenheim, dem Geburtsort der „männlichen“ Arbeiterjeans "Lewis", ist er begeistert. 

Und die Romantiker werden beim Bungalow Boot fahren in Brandenburg ihre Freude haben. 


So weit liegen die Interessen der Geschlechter also gar nicht auseinander– zumindest im Urlaub. Das macht die gemeinsame Planung doch viel einfacher.


Viel Spaß beim Buchen!