Von: Sandra Lehmann
05.06.2016 - 20:00 Uhr

Einmal in die 20er und zurück

"Einmal in die 20er und zurück"
Ich war dieses Wochenende auf der "Flüsterparty" im "Parks" in Nürnberg, wo ich, als Conférencieuse namens "Madame Obadoré", mit meiner Burlesquegruppe "Nürlesque Salon", einen Auftritt ganz im Stil der 20er Jahre hatte. 
Angefangen mit einem Pokertunier, bishin zu einer Liveportraitzeichnerin Namens "Frollein Eve", über einen professionellen Charlston Tanzkurs war wirklich alles geboten - natürlich - ganz im Stil der 20er Jahre. Mein persönliches Highlight war natürlich der Tanzkurs, denn es ist nicht wirklich leicht, die Füße "twisten" und die Arme schwingen zu lassen und dabei das Gleichgewicht zu halten. Mehr als einmal landete ich fast auf meinem Allerwertesten, aber der Spaß war garantiert. Nach dieser sportlichen Höchstleistung meinerseits, war zum Glück die Absinthbar nicht weit, und wir  gönnten uns einen kleinen "Angst-Absinth", denn der letzte Akt an diesem Abend war natürlich unser Auftritt. 
Ein Hauch von exotischer Besonderheit, ein bisschen verruchtes Paris der 20er Jahre, knisternd, funkelnd, imposant- alles in Allem war es ein fantastischer Abend. 
Wer sich auch mal für einen Abend ganz im Stil der 20er interessiert, kann sich gerne bei mir schlau machen, denn auch Augsburg hat solche fantastischen Abende zu bieten. 
www.facebook.com/nuerlesque.salon