Von: Paula Rauschenberg
19.05.2016 - 09:00 Uhr

Beauty-Hacks: Kosmetik zum selbermachen!

Hallöchen ihr Lieben,

heute verrate ich Euch wirklich simple und super tolle Bio-DIY-Beauty-Produkte, die ich schon seit Jahren verwende und das Gute daran, es ist wirklich billig!


Mein absoluter Favorit für seidig weiche und glänzende Haare.

Avocado-Olivenöl-Haarmaske

Ihr braucht:
2 Eigelb
6 Esslöffel Olivenöl
Ein Spritzer Zitronensaft
Und eine reife Avocado

Das mischt ihr alles zusammen, bis die Masse eine homogene Konsistenz bekommt… und ab damit auf die Haare… kurz einmassieren, damit auch wirklich überall was ist….
Mein Tipp: einfach Frischhaltefolie um den Kopf wickeln und 2-3 Stunden einwirken lassen. Danach Haare mit Shampoo auswaschen, Fertig! Ihr werdet verblüfft sein, wie schön Eure Haare sein können.

DIY-Peeling für Körper und Gesicht

Ihr braucht:
1 Tasse Zucker
Den Saft einer Zitrone und den Schalenabrieb (wichtig: Zitrone unter warmen Wasser waschen)
50g Kokosöl

Hier gilt das Gleiche, alles schön vermischen!
Wenn ihr nicht Alles auf einmal verbrauchen solltet, könnt ihr den Rest auch ganz einfach in einem Glas aufheben.

Anwendung: Wie  ein normales Peeling anwenden, damit die Haut unter der Dusche abreiben.
Und dann abduschen! Wichtig: kein Duschgel oder Seife verwenden, denn die lösen die Fette die Eure Haut geschmeidig machen.

Eure Haut wird super weich und bekommt einen tollen Glanz. Wie ein Baby-Po ;)

In diesem Sinne…. Bis bald,
Eure Paula