Von: Alexander Woldrich
16.02.2016 - 06:25 Uhr

Der eigentlich FCA-, aber eher doch FCB-Balljunge

Der eigentlich FCA, aber eher doch FCB Balljunge...



Das ist mal ganz schön doof gelaufen, für den Balljungen vom FC Augsburg.

Nicht nur, dass seine Mannschaft 3:1 gegen den FC Bayern verloren hat, nein...beim Tor von Lewandowski freut sich der junge Mann auch offensichtlich mehr für die gegnerische Mannschaft aus München. Nach Angaben des FCA wurde der Falschjubler noch während des Spiels von seinem Posten versetzt.


Das Video: