Von: Nick am Nachmittag
10.02.2016 - 07:05 Uhr

Verrückte Sammelleidenschaften


Sammelleidenschaft – Ihr habt sie doch nicht alle! DOCH, haben wir!

Jeder von uns kennt es und jeder hat es schon mal getan - Gesammelt!  Diddlblätter, Panini-Sticker, verschiedene Biersorten und vieles mehr.
Meistens hält so eine Sammelleidenschaft nur über einen kurzen Zeitraum an, bei manchen bleibt sie!

Wir haben uns für Euch auf die Suche nach den kuriosesten Sammlungen in Augsburg und dem Fantasyland gemacht.

Kitty (Künstlername) aus Augsburg Hochzoll sammelt schon seit Jahren sämtliche Helly Kitty Artikel.
Begonnen hat alles als vor 16 Jahren mit einer Hello Kitty Torte die sie zum Geburtstag bekommen hat, seitdem ist sie im Hello Kitty Fieber. 
In Ihren Sammlung gibt es von Ü-Ei-Figuren über Plüschtiere im Hello Kitty-Look fast alles. So hat sie im Laufe der Jahre ihre Sammlung mehr und mehr erweitert.
Hier ein kleiner Teil ihrer Sammlung.
gut

Flo 21 aus Augsburg sammelt schon seit eineinhalb Jahren Munchkin und Magic Karten und viiiiele mehr! Eigentlich sammelt er alle Karten die man sammeln kann. J
Angefangen hat die Sammelleidenschaft als er durch einen Freund von den Karten hörte.
Was ihm daran gefällt, dass man gemeinsam mit Freunden Strategien entwickeln kann und auch ein bisschen Köpfchen braucht um gute Decks zu bauen.
IMG 20160209 WA0003

Herbert Lipah aus München hat sich selbst zum Lederhosenkönig gekrönt, seit 33 Jahren sammelt er schon Lederhosen, aber nicht irgendwelche Lederhosen sondern alte und historische Lederhosen.
Seine Sammlung beinhaltet sagenhafte 5000 Lederhosen.
Auch eine Lederhose von Kaiserin Sissi’s Vater hat er in seinem Besitz, sowie eine von Konig Ludwig. Sein ältestes Modell ist aus dem Jahre 1817!
  IMG 6576Laden innen 04

Habt auch Ihr eine verrückte Sammelleidenschaft?  Dann schickt uns ein Foto Eurer Sammlung auf unserer Facebook-Seite.