Von: Alexander Woldrich
19.01.2016 - 06:00 Uhr

Rodelspaß in Augsburg und dem Fantasyland!

Winterzeit ist Rodelzeit.
Der Erste Schnee liegt und für viele heißt es wieder jacke an Mütze auf und ab zum Rodeln.


Wir haben für euch die besten Rodelberge in Augsburg und dem Fantasyland!

Königsbrunn 1

Ulrichsberg Königsbrunn

Wo: Königsbrunn

Länge: ca. 200 Meter + kleiner Hügel zum Üben in unmittelbarer Nähe.

Schwierigkeitsgrad: ideal für Anfänger und Fortgeschrittene.

Parkplätze: kostenlose Parkmöglichkeit, nur 4 Minuten zu Fuß entfernt

Extra: Es gibt eine sehr große Auslauffläche und viele kleine Berge nebenan für die kleineren Kinder!

 rodeln Kuhsee                            

Rodelberg am Kuhsee

Wo: Hochzoll

Länge: ca. 150 Meter

Schwierigkeitsgrad: Anfänger, Fortgeschrittene

Parkplätze: ca. 1 Kilometer entfernt, Kuhsee-Parkplatz an der Mittenwalder Straße

Extra: Am Ende des Schlittenbergs stehen Strohballen, die fangen beim Sturz die Schlitten ab.

rosenau rodeln

Rodelberg am Rosenaustadion

Wo: Augsburg Antonsviertel

Länge: ca. 100 Meter

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Parkplätze: Kostenlos am Rosenaustadion

Extra: Perfekt für Familien mit Kleinkindern 


 
 Wir wünschen Euch viel Spaß beim Rodeln!!