Die Fantasy Heimat-Highlights:

Volleyball am Fribbebad

Beachen & Baden am Eiskanal

  • UNSER PARTNER

  • UNSER PARTNER

Mitten in der Stadt gibt's Sonne, Sand und Wasser – im Fribbe Freibad an der Friedberger Straße könnt Ihr nicht nur baden und in der Sonne relaxen, sondern der schönsten Sommer-Sportart nachgehen: Beachvolleyball!

Bereits bei frühlingshaften Temperaturen geht es also los, die Felder werden aufbereitet, die Hütten entstaubt und die Beachvolleybälle ausgepackt. Von Anfang April bis Ende September wird auf der Beachanlage im Fribbe eifrig gebaggert.
Die drei Felder auf dem Freibadgelände werden betrieben von der Volleyballabteilung DJK Augsburg Hochzoll. Für Mitglieder des Vereins steht die Anlage immer zur Verfügung und ist eine der beliebtesten in der Region. Auch allen anderen Badegästen des Feibades steht bis 18:00 Uhr ein Feld zur Verfügung, Bälle müsst Ihr aber selbst mitbringen.

Beachen ist hier also kostenfrei für Euch – Wenn's Euch aber so viel Spaß macht, dass Ihr gerne im Verein spielen wollt, meldet Euch an. Die Mitgliedschaft im Verein kostet 14 € im Monat (84 € pro Saison) für Erwachsene und 11 € im Monat (66 € pro Saison) für Schüler und Studenten.

thumb IMG 5950thumb IMG 6050thumb IMG 6082thumb IMG 6092

Hier das Wichtigste in Kürze: