Die Fantasy Heimat-Highlights:

Der König von Augsburg

Ein Augsburger Original und Urgestein

  • UNSER PARTNER

  • UNSER PARTNER

Alle Augsburger kennen ihn: Den König von Augsburg! So nennt sich ein großer bärtiger Mann, der regelmäßig - manchmal sogar mit einer Krone - in der Augsburger Innenstadt anzutreffen ist. Meistens steht er barfuß vor dem Augsburger Rathaus oder er läuft im Sommer durch die Annastraße und singt Weihnachtslieder...
thumb photo 5Der König mit Fantasy-Moderatorin Vroni
Das klingt jetzt alles sehr komisch und auch etwas durchgeknallt: Sprecht Ihr unseren selbsternannten König aber erst einmal an, könnt Ihr nicht nur interessante Geschichten und Details zum historischen Augsburg, sondern auch seinen richtigen Namen „Gerhard Hermanutz" von Saulgau erfahren... Und dieser entpuppt sich im Gespräch übrigens als intelligenter Philosoph, mit dem Ihr sogar gut über weltpolitische Themen oder das aktuelle Tagesgeschehen diskutieren könnt.

Dass man ihn König von Augsburg nennt, hat er übrigens selbst eingefädelt!

Hört hier selbst:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.



Und wer von Euch jetzt immer noch denkt, unser selbst ernannter König namens „Gerhard Hermanutz" wäre etwas sonderbar, sollte ihn am besten einfach selbst mal ansprechen.
Deshalb ist er für das Fantasy-Team ein absolutes Heimat-Highlight!

Hier das Wichtigste in Kürze:

  • Was: Augsburger Philosoph und „Sehenswürdigkeit"
  • Wo: Augsburger Innenstadt (oft beim Rathaus)
  • Wann: Bei gutem Wetter
  • Öffentliche Verkehrsmittel: So kommt Ihr hin!