Die Fantasy Heimat-Highlights:

Der Bismarckturm

Sonnenuntergang mit Blick über Augsburg

  • UNSER PARTNER

  • UNSER PARTNER

Der Augsburger Bismarckturm steht auf dem Steppacher Berg in Steppach nahe des Park&Ride West an der B10 bzw. B300.
Bismarck-Denkmäler wurden seit 1868 zu Ehren des ersten deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck an vielen Orten des damaligen Deutschlands, in den ehemaligen Kolonien sowie auf allen Kontinenten errichtet.

Ursprünglich trug der 20 Meter hohe Turm eine eiserne Flammenschale, in der ein gewaltiges Feuer bei der Einweihung am 3. September 1905 brannte.
Der Turm ist in den Sommermonaten tagsüber auch begehbar.

Setzt Euch einfach an den Bismarckturm - Der perfekte Platz zum Treffen mit Freunden und für alle Pärchen!
Denn dort habt Ihr einen umwerfenden Rundum-Blick auf das gesamte Fantasyland. Bei Fön könnt Ihr sogar die Berge sehen.

Packt Euch einfach eine Decke ein mit einem schönen Glas Wein und genießt einen romantischen Abend bei dem Ihr einen Sonnenuntergang wie aus dem Bilderbuch beobachten könnt!
Besonderer Tipp: An Silvester versammeln sich jedes Jahr hunderte Menschen am Bismarckturm, um das neue Jahr mit Sekt, Mega-Feuerwerk und grandiosem Blick auf Augsburg zu feiern.

thumb EVA Bismarckturm 16.07.09 003thumb EVA Bismarckturm 16.07.09 013thumb EVA Bismarckturm 16.07.09 017thumb EVA Bismarckturm 16.07.09 020

Hier das Wichtigste in Kürze:

  • Was: Bismarckturm (Aussichtsplattform)
  • Wo: Bismarckstraße 18, 86356 Neusäß/Steppach, in Nähe Park&Ride West an der B 10 / B 300.
  • Wann: Immer
  • Besichtigung: 9:00 bis 19:00 Uhr vom 1. April bis 31. Oktober
  • Preis: For free
  • Web: Direkt HIER!
  • Öffentliche Verkehrsmittel: So kommt Ihr hin!