Die Fantasy Heimat-Highlights:

Weißwurst in Baindlkirch

Traditionell bayerisch Schlemmen

  • UNSER PARTNER

  • UNSER PARTNER

Seit vielen Jahren wird die verträumte, idyllische Ortschaft in der Nähe von Kissing, im Friedberger Wittelsbacher Land jeden Donnerstag überrollt von einer Lawine hungriger Liebhaber der bayerischen Weißwurst. Zu Tausenden strömen sie herbei. Mit Autos, mit Fahrrädern und auch zu Fuß pilgern alle einem Ziel entgegen:
Neumeier Fleisch GmbH – Dem Weißwurst-Mekka.

Das ist ein Pflichtspektakel, welches man erlebt haben muss, wenn man Weißwürste mag!!
Schon ganz in der Früh werden die Weißwürste zu Tausenden von der Metzgerei Neumeier hergestellt und dann direkt gebrüht und anschließend „kesselfrisch" von vielen hungrigen Besuchern verspeist.

Ihr geht an die Kasse, bestellt und bezahlt direkt, bekommt die Getränke in die Hand und einen Bon für die Würste, damit geht Ihr gegenüber zur Tür der Metzgerküche, gebt den Bon einem Metzger und der holt die frischen Weißwürste für Euch direkt aus dem Kessel.

Früher wurden die Würste in dem kleinen Ort nur zum Mitnehmen angeboten. Mittlerweile könnt Ihr aber auch in einem großen Stadel, der mit Bierzeltgarnituren ausgestattet ist, Platz nehmen und die Würste gleich vor Ort essen. Manchmal sind Musiker da, die dann mit Ihren Instrumenten durch die Reihen ziehen und für noch mehr Stimmung sorgen. Um den Stadel zu finden ist eine Wegbeschreibung nicht nötig - genug Weißwurstliebhaber pilgern in Richtung Wurst-Mekka. Wenn Ihr fertig gegessen haben, könnt Ihr Euch auch für zu Hause noch frische Weißwürste und andere Wurstspezialitäten, die zum Verkauf angeboten werden, mitnehmen.

thumb Baindlkirch 0thumb Baindlkirch 1thumb Baindlkirch 2thumb Baindlkirch 4

Hier das Wichtigste in Kürze:

  • Was: Neumeier Fleisch GmbH
  • Wo: Rettenbachstraße 11, 86510 Baindlkirch
  • Wann: Immer Donnerstag, 8:00 bis 12:30 Uhr
  • Preis: Nur 1,20 € pro Paar
  • Tel.: 08202 8342
  • Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Web: www.neumeierbaindlkirch.de
  • Öffentliche Verkehrsmittel: So kommt Ihr hin!