Die Fantasy Heimat-Highlights:

Klosterbrauerei Andechs

Die Wallfahrt zum Doppelbock

  • UNSER PARTNER

Das Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns und seit 1850 Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München.

Die klösterlichen Bierspezialitäten aus Andechs geben jedem Ausflug an diesen urgemütlichen Ort einen besonderen geschmacklichen Höhepunkt: Zum Beispiel mit dem legendären Doppelbock.

Nach einem kleinen Aufstieg zum Kloster könnt Ihr Euch im Andechser Bräustüberl niederlassen, wo Ihr Eure Brotzeit selbst mitbringen und dazu ein süffiges Klosterbier genießen könnt. Wer ohne Brotzeitkorb kommt, findet dennoch eine große Auswahl an kalten und warmen Schmankerl. Denn hier gibt's auch eine eigene Klostermetzgerei und sogar eine Schnapsbrennerei mit besonderen Spirituosen.

thumb Andechser Bierthumb Blick auf Kloster Andechsthumb Im Salettl FH24152thumb TdoDAltes Sudhaus P1010223

Hier das Wichtigste in Kürze:

  • Was: Klosterbrauerei Andechs
  • Wo: Bergstr. 2, 82346 Andechs
  • Tel: 08152 3760
  • Web: www.andechs.de