37-Jähriger aus Königsbrunn vermisst

Von: Joa Bradtke
29.01.2018 - 12:54 Uhr
Königsbrunn

Die Polizei sucht Stefan Bromby - zuletzt gesehen am Mittwochnachmittag.

Wer weiß, wo Stefan Bromby aus Königsbrunn ist? Der 37-Jährige wurde zuletzt am vergangenen Mittwochnachmittag gesehen. Gegen 14 Uhr verließ er die Wohnung seiner Mutter, ohne sich zu verabschieden oder eine Nachricht zu hinterlassen. Er ist telefonisch noch persönlich erreichbar. Hintergründe zu seinem Verschwinden sind nicht bekannt. Unterwegs ist Stefan Bromby mit einem Toyota Aygo mit dem Kennzeichen: OA-IT667. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen entgegen.