Tiefgaragenbrände in Dillingen: Täter auf Videos zu sehen

Von: Joa Bradtke
11.12.2017 - 15:33 Uhr
Dillingen

Im März wurde in zwei Dillinger Tiefgaragen Feuer gelegt. Die Polizei hat jetzt weiteres Videomaterial veröffentlicht.


Zu den ungeklärten Tiefgaragenbränden Mitte und Ende März in Dillingen hat die Polizei weitere Videostreams veröffentlicht. Die tatrelevanten Sequenzen wurden ins Internet gestellt - herunterzuladen über die Homepage des Präsidiums Schwaben-Nord unter: www.polizei.bayern.de/schwaben. Der gefilmte mutmaßliche Täter dürfte ein Mann mit eventuell leichtem Bauchansatz im Alter von 60 Jahren und älter sein, der einen Regenschirm in der Hand trägt. Zeugen, die Hinweise auf die gesuchte Person geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Dillingen in Verbindung zu setzen.