Bombendrohung: Augsburger Schule evakuiert

Von: Paula Rauschenberg
27.11.2017 - 09:01 Uhr
Augsburg

Die Polizei ist seit dem Morgen im Einsatz an der Herrenbachschule.

An der Augsburger Herrenbachschule läuft seit dem Morgen ein Großeinsatz von Polizei uns Rettungskräften. Der Grund. Dort ist heute Nacht eine Mail mit einer Bombendrohung eingegangen. Demnach soll eine Bombe in der Schule versteckt sein. Die Polizei riegelte das Gebäude ab. Für die Schüler und Lehrkäfte wurde eine Sammelstelle am Don Bosco Platz eingerichtete. Erst vor kurzem war  war eine ähnliche E-Mail bei der Schule eingegangen. Sobald es Neuigkeiten gibt erfahr ihr das natürlich bei uns.