Megaschaden durch Großbrand in Hörmannsberg

Von: Joa Bradtke
26.10.2017 - 13:18 Uhr
Landkreis Aichach-Friedberg

Heute morgen ist eine Getreidetrocknungsanlage in Flammen aufgegangen: 300.000 Euro Schaden.


In Hörmannsberg im Landkreis Aichach-Friedberg ist heute morgen in einer Getreidetrocknungsanlage ein Feuer ausgebrochen, das sich zum Großbrand entwickelte. Die freiwilligen Feuerwehren aus Kissing, Mering, Hörmannsberg und Ried rückten an. Sie konnten verhindern, dass die Flammen auf eine danebenstehende landwirtschaftliche Lagerhalle übergreifen. Als Ursache vermutet die Polizei einen technischen Defekt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300.000 Euro.