Augsburg: Heute große Bürgerversammlung

Von: Joa Bradtke
23.10.2017 - 14:05 Uhr
Augsburg

Die Verwaltung lädt heute abend in Haunstetten wieder zu einer gesamtstadtbezogenenen Versammlung ein.


Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl bittet zusammen mit Vertretern der Verwaltung heute wieder zu einer großen öffentlichen Podiumsdiskussion, bei der städtische Probleme angesprochen werden. Bürgerversammlungen sind ein demokratisches Forum. Bürger wie auch der Oberbürgermeister und die Verwaltung haben die Möglichkeit, auf die Stadt bezogene Fragen zu diskutieren und Argumente auszutauschen. Empfehlungen der Bürgerversammlung werden im Stadtrat behandelt. Bei der letztjährigen Bürgerversammlung in Oberhausen waren rund 80 Besucher aus vielen Stadtteilen anwesend. Rund 20 von ihnen trugen ihre Anliegen vor. Bei einigen fasste die Bürgerversammlung den Beschluss, dass sich der Stadtrat binnen drei Monaten mit ihnen beschäftigen muss. Beginn heute ist um 19 Uhr in der alten Turnhalle des TSV Haunstetten in der Landsberger Straße.