Großdealer in Nördlingen geschnappt

Von: Joa Bradtke
18.10.2017 - 15:37 Uhr
Landkreis Donau-Ries

Die Polizei hat einen Mann mit 400 Gramm Marihuana im Gepäck erwischt.

In Nördlingen hat die Polizei einen nach eigenen Angaben maßgeblichen Dealer einer Drogenbande von schwarzafrikanischen Asylbewerbern festgenommen. Der 29-Jährige aus Mali war mit 400 Gramm Marihuana im Gepäck von Zivilfahndern erwischt worden - verpackt in mehrere 25-Gramm-Rollen. Die Ermittler gehen davon aus, dass er damit zu einem Drogengeschäft unterwegs war. Stattdessen ging es für ihn nach Augsburg vor den Ermittlungsrichter und danach in Untersuchungshaft.