Lautes Schnarchen sorgt für Streiterei

Von: Paula Rauschenberg
16.08.2017 - 09:00 Uhr
Landkreis Augsburg
Augsburg

Nächtliches Schnarchen sorgt für Familienstreit und einen Polizeieinsatz.

Zu laut war einem 31-jährigen Mann offenbar das Schnarchen seiner 95-jährigen Oma. Deshalb stürmte der Mann, der im gleichen Haus in Diedorf wohnt, Anfang der Woche Nachts in ihr Zimmer und trat gegen das Bett. Dieses Verhalten wiederum fand der 70-jährige Vater des Mannes nicht angemessen – es kam zum Streit zwischen allen Beteilligten. Die Folge: Die Polizei musste anrücken und den Hausfrieden wieder herstellen.