Horrorcrash mit 29 Pkw auf A8 bei Adelzhausen

Von: Markus Heffner
04.08.2017 - 06:02 Uhr
Landkreis Aichach-Friedberg

Nichts ging mehr gestern Abend auf der A8 Richtung München bei Adelzhausen. Grund: eine Massenkarambolage mit 29 Autos und fast 30 verletzten Personen.

Bei einer Massenkarambolage mit 29 Autos im gestrigen Feierabendverkehr sind auf der A8 fast 30 Menschen verletzt worden. Fast alle Opfer kamen mit leichteren Blessuren davon, ein Mensch wurde aber schwer verletzt. Die Unfälle ereigneten sich zwischen Odelz- und Adelzhausen. Grund für den Horrorcrash war ein heftiger Platzregen. Zuerst krachten zwei Autos ineinander. In Folge kam es dann auf einer Länge von etwa 150 Metern zu weiteren Auffahrunfällen. Ein großes Aufgebot an Ärzten und Sanitätern behandelte die Verletzten noch an der Unfallstelle. Die A8 war für knapp 5 Stunden gesperrt.

Foto: Pixabay