Zeugen nach tödlichem Radunall am Wochende gesucht

Von: Paula Rauschenberg
01.08.2017 - 08:25 Uhr
Augsburg

Der Unfallhergang nach dem Radunfall in der Stadtbachstraße ist zum Teil noch unklar.

 Nach dem tödlichen Radunfall am Samstagabend in der Augsburger Stadtbachstraße sucht die Polizei jetzt Zeugen. Wie bereits berichtet,waren die beiden Radler zusammengestoßen, der 69-jährige war daraufhin auf die Straße gefallen und von einer vorbeifahrenden Autofahrerin erfasst worden. Er wurde noch mit dem Sanka ins Krankenhaus gebracht, verstarb dort aber an den Folgen seiner schweren  Verletzungen. Unklar ist aktuell, ob die Radler ihr Licht angeschaltet hatten und ob sie sich im Gegenverkehr begegnet sind.