Unfallflucht: Radfahrer in Augsburg schwer verletzt

Von: Joa Bradtke
13.07.2017 - 06:41 Uhr
Augsburg

Ein Autofahrer hat gestern in Kriegshaber einen 81 Jahre alten Mann umgefahren. Zeugen gesucht.


Schwerer Verkehrsunfall gestern vormittag gegen 11 Uhr in Augsburg-Kriegshaber: Ort ist die Reinöhlstraße an der Kreuzung Ulmer Straße. Ein 81 Jahre alter Radfahrer will abbiegen, er bekommt von hinten einen Stoß, stürzt und schlägt mit dem Kopf auf dem Boden auf. Zwei bislang unbekannte Passanten kümmern sich um ihn und erzählen, dass er von einem Auto umgefahren wurde. Der Fahrer sei mit Vollgas in den Kobelweg geflüchtet. Danach ging der alte Mann nach Hause und verständigte die Polizei. Er musste mit Verdacht auf mehrfachen Rippenbruch und Verletzungen am Kopf ins Krankenhaus. Die Ermittler bitten dringend um Zeugenhinweise und insbesondere die beiden Helfer, sich zu melden.