Doppel-Exhibitionist in Augsburg-Göggingen

Von: Joa Bradtke
05.07.2017 - 15:20 Uhr
Augsburg

Eine junge Frau wurde vergangene Nacht gleich zweimal von einem nackten Mann belästigt.


Ein hartnäckiger Exhibitionist hat sich vergangene Nacht in Augsburg-Göggingen am Klausenberg herumgetrieben. Gleich zweimal präsentierte er sich einer jungen Frau – zuerst nur untenherum nackt, dann einige Minuten später komplett unbekleidet mitten in der Straße. Als die 27-Jährige über Handy die Polizei rief, verschwand er. Er ist etwa 35 Jahre alt, 1 Meter 85 groß und schlank, hat eine athletische Figur und extrem kurze Haare. Auffällig war ein silberfarbenes Klebeband am rechten Oberschenkel.