Zechpreller schlagen in Dasing zu

Von: Joa Bradtke
03.07.2017 - 15:16 Uhr
Landkreis Aichach-Friedberg

Die fünfköpfige Gruppe ließ die Wirtin eines asiatischen Lokals gestern abend auf der Rechnung sitzen.


Im Dasinger Gewerbegbiet an der Autobahn haben sich gestern abend Zechpreller in einem asiatischen Lokal bedient: Die fünfköpige Gruppe bestand aus einem Mann, drei Frauen und einem Säugling. Gekommen waren sie in einem weißem Kleinbus mit polnischem Kennzeichen. Als sie für über 100 Euro gegessen und getrunken hatten, gingen die Frauen mit dem Säugling zum Parkplatz. Der Mann hinterher – er sagte der Wirtin, nur schnell Geld aus dem Fahrzeug holen zu wollen. Stattdessen stiegen alle ein und fuhren davon.