Wasser in Königsbrunn wieder einwandfrei!

Von: Joa Bradtke
29.06.2017 - 15:32 Uhr
Königsbrunn

Das Leitungswasser muss nicht mehr abgekocht werden.


Gute Nachricht für Königsbrunn: Das Leitungswasser kann wieder uneingeschränkt verwendet werden, also wie es aus dem Hahn kommt. Die Abkochanordnung wurde jetzt am Nachmittag aufgehoben. Das Gesundheitsamt hatte sie vergangenen Freitag erlassen, nachdem durch einen Schaden im Wasserwerk die Versorgung im gesamten Stadtgebiet unterbrochen war. Danach gaben die Leitungen so viele Schwebeteilchen frei, dass erst einige Tage lang Proben gezogen werden mussten, bis es jetzt wieder heißt: bestes Trinkwasser in Königsbrunn.