Trickbetrüger jagen Rentnerin Schrecken ein

Von: Markus Heffner
11.01.2016 - 08:31 Uhr
Landkreis Augsburg
Am Telefon erfuhr eine 77-Jährige aus Horgau, dass sie vors türkische Gericht muss. Eine Geldüberweisung würde die Anklage aber bereinigen. Der Trickbetrug flog dennoch auf.

Ein Gerichtsverfahren in der Türkei? Da staunte eine 77-jährige Rentnerin aus Horgau nicht schlecht, als sie plötzlich von der angeblichen Anklage erfuhr. Am Telefon soll ihr ein Unbekannter diesen Tipp gegeben haben. Den Lösungsvorschlag hatte er auch gleich parat: Sie solle einfach 400,- € an ihn überweisen. Weil aber ihrer Bank das zu mysteriös vorkam, gabs statt Geld eine Anzeige gegen Unbekannt.
Die Polizei in Zusmarshausen warnt eindringlich für einer solchen Betrugsmasche. Falls ein gleichartiger Anruf kommt, soll sofort die Polizei informiert werden. Tel.: 08291/18900