Brand in Waldgaststätte

Von: Joa Bradtke
07.01.2016 - 12:30 Uhr
Landkreis Günzburg
Der Brand in der Waldgaststätte in Burgau ist nicht auf Brandstiftung zurückzuführen. Das gab die Polizei bekannt. 

Das verheerende Feuer in einer Waldgaststätte am südlichen Ortsrand von Burgau ist nicht auf Brandstiftung zurückzuführen. Das gab die Polizei bekannt. Was genau der Auslöser war, kann sie aber noch nicht sagen. Wie berichtet, war das Lokal vorgestern früh bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Feuerwehreinsatzkräfte konnten aber immerhin verhindern, dass die Flammen auf die umstehenden Bäume überspringen. Den Sachschaden gibt die Polizei jetzt mit rund 150.000 Euro an.