Änderungen zum Jahreswechsel

Von: Markus Heffner
31.12.2015 - 09:09 Uhr
Augsburg
Vieles wird teurer - zum Beispiel das Leitungswasser.

Heute feiern wir in ein neues Jahr und gleich danach dürfen wir alle wohl etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Stadtwerke Augsburg erhöhen den Wasserpreis. Besonders Bewohner von Einfamilien- und Reihenhäusern müssen bis zu 40 Euro mehr im Jahr bezahlen. Auch der Strompreis steigt sowie die Fahrpreise im Nahverkehr. Eine freudige Änderung ist für alle, die Wohngeld berechtigt sind. Rund 2.500 Haushalte erhalten hier eine deutliche Steigerung.