Brandstifter in U-Haft

Von: Joa Bradtke
29.12.2015 - 11:35 Uhr
Augsburg
Nach den Brandanschlägen in Wallerstein bei denen 12 Menschen verletzt wurden, bittet die Polizei um Zeugenhinweise. 

Nach den Brandanschlägen auf zwei Wohnhäuser in Wallerstein bittet die Polizei jetzt um Zeugenhinweise, denn: In der Nähe gab es zuvor mehrere Sachbeschädigungen. Die Spuren deuten auf einen Tatzusammenhang mit den Brandstiftungen hin. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Kripo in Dillingen oder der Polizei in Nördlingen zu melden. Wie berichtet, war am Abend vor Heilig Abend in beiden Häusern Feuer gelegt worden. Zwölf meist junge Menschen wurden verletzt. Der Tatverdächtige, ein 22 Jahre alter Mann aus Dinkelsbühl, sitzt in Augsburg in Untersuchungshaft.