Böller für Silvester

Von: Markus Heffner
29.12.2015 - 09:25 Uhr
Augsburg
Ab heute startet der jährliche Feuerwerkverkauf. Die Feuerwehr rät beim Kauf auf geprüfte Siegel zu achten. 

Ab heute können wieder die bunten und spektakulären Feuerwerkskörper gekauft werden. Die Augsburger Berufsfeuerwehr empfiehlt deshalb darauf zu achten, dass auf den Verpackungen das Prüfzeichen BAM ist. Ohne dieses Siegel würde man sich bereits strafbar machen, sagt Polizeioberkommissar Robert Frank. Auch Kindern sollte man besser keine Raketen oder Kracher in die Hand geben, das wäre eine gefährliche Mischung, meint die Feuerwehr. Falls doch etwas passiert, wählt schnell die 112.