Tödlicher Unfall

Von: Markus Heffner
28.12.2015 - 09:10 Uhr
Augsburg
Bei einem tragischen Autounfall an Heiligabend wurde eine 87-Jährige Frau getötet. 

Was muss das für ein Schock sein? Ein 61-Jähriger fährt an Heiligabend die Schillstraße entlang. Plötzlich will eine Rentnerin die Straße überqueren, der Mann kann nicht mehr schnell genug reagieren und erfasst die 87-Jährige. Der Aufprall war offenbar so enorm, dass sie gestern noch an ihren schweren Verletzungen in der Klinik verstarb.